Magnet-Haftantenne
K51164 / BN510351
58 ... 300 MHz


Typ Nr. / BN
K51 164 / BN 510351
 
Frequenzbereich 58 ... 300 MHz
Gewinn (bez.l/4 Strahler)     0 dB
Max. Belastung 100 Watt (bei 50 °C Umgebungstemperatur)
Elektrische Länge l/4
Abstimmung Zur Abstimmung auf die Betriebsfrequenz wird der Strahler nach Montageanleitung abgeschnitten.
Max. ø am Fuß 95 mm
Lieferlänge 1380 mm 
Anschluß Inklusiv mitgeliefertem 4 m Kabel RG 58-PE, mit geräteseitig offenem Ende.
Konfektion des Gerätesteckers auf Anfrage
Material Strahlerrute: rostfreier Stahl
Gelenkteile: Messing verchromt.
Magnetfuß mit schlagfester Kunststoffhaube.
Neoprenegummi-Schutzkappe für die Magnetfuß-Haftfläche
Montage  Durch Anheften an möglichtst ebene Stahlflächen von min. 1m2 Größe.
Magnet-Haftkraft: ca. 200 N auf Prüfplatte.
Zubehör Für Radioempfang (LMKU) wird zusätzlich die Weiche K62274 (BN 510 431, 68-87,5 MHz) benötigt.
Lieferumfang Strahler, Fuß, Kabel, Schutzkappe
Empfehlung Verwenden Sie die Antenne am stehenden Fahrzeug: der Magnet könnte bei einem Zusammenstoß auch bei geringer Geschwindigkeit vom Fahrzeug abheben.
Haftkraft Ausreichend für übliche Reisegeschwindigkeiten auf Landstraßen
Anwendungsbereich Für vorübergehende Installation einer Funkanlage
Einzelteile
Bezeichnung  Typ Nr. /  BN
Strahler K5112401 510349
Gelenkelement K66003 510153
Schutzkappe K66012 510156
Kabel K62247 510148
Spitzenschutz K66019 510159
* Flügelschraube + Kreuzschlitzschraube + Sicherungsscheibe
Montageanleitung
Meßanweisung
Längen-Diagramm
.
Referenzen

            Mercedes Geländewagen, Typ Wolf im Einsatz in Afghanistan, von uns ausgestattet mit KATHREIN K51164, klick für Detail
.
Stand : Juni 2006
home
Preise